FAQ

Allgemein

  • Stellen Sie sicher dass JavaScript und Cookies in Ihren Browsereinstellungen aktiviert sind
  • Falls Sie einen Proxyserver verwenden, probieren Sie ihn zu deaktivieren
  • Wenn Sie in unserer Hilfe keine Lösung für Ihr Problem finden, kontaktieren Sie uns bitte

Häufig gestellte Fragen

Was passiert, wenn ich mein Abo nicht verlängere?

Sollten Sie Ihr Abo nicht erneuern, erhalten Sie genügend Zeit Ihre Daten aus unseren Rechenzentren zu sichern. Ihre Daten gehen nicht verloren.

Vor Ablauf Ihrer gewählten Abodauer kontaktieren wir Sie per Mail. Wollen Sie Ihr Abo verlängern, zahlen Sie einfach den fälligen Betrag mit der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode.

Gibt es irgendwelche Einschränkungen für Datei-Uploads?

Nein. Sie können alle Dateitypen hochladen. Mit dem Webbrowser wird der Upload bis 10 GB pro Datei unterstützt. Wenn Sie nicht genügend freien Speicherplatz auf Ihrem Konto haben, können Sie diesen jederzeit unter "Abo ändern" erweitern.

Kann ich grosse Dateien auf MyDrive hochladen?

Ja, mit dem Webbrowser können Sie grosse Dateien bis 10 GB direkt auf MyDrive hochladen. Mit dem MyDrive-Client können Sie auch Dateien grösser als 10 GB hochladen.
Beachten Sie, dass das hochladen von grossen Dateien je nach Internetverbindung einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Stellen Sie daher auch sicher, dass eine stabile Internetverbindung zur Verfügung steht.

Gibt es eine Beschränkung der Anzahl Dateien die ich pro Ordner speichern kann?

Ja, ein einzelner Ordner darf insgesamt nicht mehr als 10'000 Dateien oder Unterordner enthalten (bzw. 20'000 mit einem Abo). Sie können mehr Dateien speichern indem Sie sie in kleinere Ordner aufteilen.

 

Windows 1'000 Dateien-Limite erhöhen (für Anzeige von mehr als 1'000 Dateien)

  1. Drücken Sie Windows + R, geben anschliessend regedit in das Fenster ein und klicken auf Ok.
  2. Suchen Sie nach HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\WebClient\Parameters\ in der linken Dropdown-Liste.
  3. Doppelklicken Sie auf FileAttributesLimitInBytes in der rechten Spalte.
  4. Klicken Sie das Dezimal-Optionsfeld in der Basis Sektion an.
  5. In der Wert-Box, geben Sie 20000000 ein und klicken anschliessend auf Ok.
  6. Starten Sie Ihren Computer neu.
Kann ich mehrere Dateien oder Ordner herunterladen (ZIP-Download)?

Ja, Sie können mehrere Dateien / Ordner gleichzeitig von MyDrive herunterladen. Bitte beachten Sie die folgenden Punkte:

  • Falls Sie im Webbrowser viele Dateien / Ordner ausgewählt haben kann es eine Weile dauern bis das ZIP-File erstellt ist und das Herunterladen startet.
  • Es können maximal 10'000 Dateien die insgesamt kleiner als 30 GB sind gleichzeitig heruntergeladen werden.
  • Wir empfehlen für das Herunterladen von mehreren Dateien / Ordnern den MyDrive Client. Das ist sehr einfach und es wird kein ZIP-File erstellt.
  • Verwenden Sie einen Download-Manager
    Der Mehrfachdownload funktioniert nicht mit den meisten Download-Managern, falls Sie einen verwenden deaktivieren Sie ihn bitte und starten Sie den Download direkt in Ihrem Browser.
Kann ich die Daten automatisch synchronisieren?

Ja, mit MyDrive Sync werden die ausgewählten Daten zwischen Ihrem MyDrive-Konto und dem Computer abgeglichen. Damit haben Sie immer die neuesten Versionen aller Daten griffbereit. Das funktioniert so:

  • Die Synchronisierung erfolgt auf das MyDrive-Konto ganz automatisch. Sobald sich etwas geändert hat, z.B. wenn eine Datei oder ein Ordner hinzugefügt wurde oder eine bestehende Datei bearbeitet oder gelöscht wurde, aktualisiert MyDrive Sync diese Änderungen auf allen Geräten, auf denen Sie angemeldet sind.
  • Sobald eine aktive Internetverbindung besteht, werden die Daten im Hintergrund aktualisiert. Wenn Sie offline sind, werden die Daten automatisch synchronisiert, sobald das Gerät wieder online ist und MyDrive Sync gestartet ist.
  • Wählen Sie beim Einrichten die Sync-Richtung für jeden Ordner aus.
Kann ich Dateien wiederherstellen, die ich aus Versehen gelöscht habe?

Ja, wenn Sie Daten löschen, werden diese automatisch für 30 Tage in den Papierkorb verschoben. Im Bedarfsfall können Sie die Daten so einfach wiederherstellen.

Wenn die Daten im Papierkorb gelöscht wurden, sind diese noch für 28 Tage im Backup vorhanden. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie möchten, dass wir Ihre Daten zurücksichern.

Kann ich verschiedene Accounts vom selben Ort aus gleichzeitig verwenden?

Auf der Website MyDrive ist das nur möglich wenn Sie für jeden Account einen anderen Browser verwenden.
Mit WebDAV ist es normalerweise möglich mehrere Verbindungsprofile in Ihrem Client einzurichten, die gleichzeitig benutzt werden können.

Falls Sie Windows Explorer verwenden und die gespeicherten Zugangsdaten nicht ändern können, folgen Sie diesen Schritten um sie zu löschen:

  • Öffnen Sie StartAusführen
  • Geben Sie rundll32.exe keymgr.dll, KRShowKeyMgr und klicken Sie auf OK
  • Wählen Sie den Eintrag für webdav.mydrive.ch aus und klicken Sie auf Entfernen
  • Melden Sie sich ab oder starten Sie Windows neu um die Änderung anzuwenden
Wie funktioniert Drag & Drop?

Sie können Ihre Dateien direkt und einfach via Drag & Drop über den Webbrowser auf MyDrive hochladen. Dazu markieren Sie die entsprechenden Dateien in Ihrem Windows Explorer bzw. Mac Finder. Ziehen Sie diese Dateien nun in das Browserfenster, in dem MyDrive geöffnet ist.

Gibt es einen Dateimanager für MyDrive?

Ja, mit dem MyDrive Client haben Sie einen Dateimanager zur Verfügung. Sie können Dateien oder ganze Ordnerstrukturen einfach von MyDrive auf das lokale Laufwerk oder umgekehrt kopieren oder verschieben. Die Daten können auch direkt und einfach via Drag & Drop kopiert oder verschoben werden. Ihre wichtigsten Ordner können Sie unter Favoriten ablegen. Damit haben Sie die Möglichkeit diese Ordner mit einem Befehl, und so alle geänderten oder neu erstellen Dateien, auf MyDrive hochzuladen.
Dateien auf MyDrive können Sie einfach mit einem Doppelklick öffnen und bearbeiten. Nach dem Speichern muss der Upload noch ausgeführt werden.

 

Unter «Help» im MyDrive Client finden Sie eine kurze Beschreibung und Bedeutung der einzelnen Icons.

 

Mit dem MyDrive Client können Sie auch Dateien grösser 10 GB auf MyDrive hochladen, sofern Sie genügend freien Speicherplatz haben.

 

Den MyDrive Client können Sie auch als Gastbenutzer verwenden. Sie sehen alle Ihnen zugänglichen Daten. Je nach Gastrecht stehen Ihnen auch die Funktionen zum Hochladen, Erstellen von Ordnern und das Löschen zur Verfügung.

Kann ich beim Share-Link die Download Limite zurücksetzen?

Ja, Sie können die Download-Limite zurücksetzen. Melden Sie sich als Administrator auf Ihrem Konto an. Wechseln Sie dann zum Menü Share Übersicht. Klicken Sie rechst beim entsprechenden Share-Link auf das Symbol in der Spalte «Downloads». Die Downloads werden zurückgesetzt und es können wieder bis zu 2000 Downloads auf diesem geteilten Link ausgeführt werden.

Ist es möglich über FTP auf MyDrive zuzugreifen?

Nein, aber Sie können unseren MyDrive Client oder WebDAV verwenden. Damit erhalten Sie ähnliche Funktionen wie beim FTP Angebot. Falls Sie Interesse an normalem FTP-Speicher haben werfen Sie einen Blick auf unsere Swiss Premium FTP Angebote.

Wieviel kostet zusätzlicher Speicherplatz oder Gastbenutzer?

Die Preise unterscheiden sich abhängig von der bestellten Menge. Hierbei gilt: Je mehr Sie bestellen, desto günstiger.
Verwenden Sie nach der kostenlosen Registrierung den Preiskalkulator unter "Abo ändern" um den genauen Preis zu erhalten.

Installation des "MyDrive-Client” unter Arch-Linux (AntergOS)

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um dem MyDrive-Client unter Arch-Linux (AntergOS) zu installieren.

  1. Aus den AUR-Quellen von Arch-Linux das Paket dpkg installieren.
  2. MyDrive-Client Linux x64 (DEB) herunterladen
  3. Dem Debian-Paket des MyDrive-Client root-Rechte geben
  4. Mit dpkg -i paketnam.deb starten